Projekt Westernreithalle Zürcher Oberland

Der WRC ZO strebt mit einer Züricher Oberländer Gemeinde oder privaten Grundeigentümerin die Realisierung einer eigenen Halle für das Westernreiten an, in welcher die meisten hier in Europa gängigen Westernreitdisziplinen trainiert werden sowie Kurse abgehalten werden können. Dafür ist die Gründung einer eigenen „Genossenschaft Westernreithalle Züri Oberland“ vorgesehen, in welcher alle aktiven Westernreiter, die an einer Nutzung interessiert sind, Genossenschafter werden können.

 

Weitere Informationen dazu erteilt gerne die Präsidentin Simone Reiss (info@simonereiss.ch).

Flyer_GenossWesternreithalle_2MB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
Grundriss_ProjektIdee.pdf
Adobe Acrobat Dokument 414.0 KB